JanaLuna
Mittwoch...

Puh, was ein Tag...

Ich dachte erst das dieser Tag sehr stressig wird, wurde eraber nicht, weil ich nicht nach Rheine muss.  Es ist ein langweiliger Tag ich habe nichts zu tun und darum blogge ich etwas sinnloses!

Schule war ... naja... wir haben heute nur 6 Stunden gehabt jedoch Gottesdienst und eine Deutschklausur in den letzten beiden. Es war ein blödes Thema was ich überhauot nicht kann/konnte. Ich glaube das es ein 5, wenn ich glück habe eine 4 wird.  Blöd!

Naja jeztz sitze ich gelangweilit zu hause und habe keine Ahnung, was ich heute machen könnte. Keiner hat Zeit und was für die Schule machen hab ich keine lust bzw brauch ich nicht weil ich in den anderen Fächern ganz gut weiter komme. 

Naja wir werden es swehen was der Tag noch so mit sich bringt. 

13.2.08 15:40


Karneval

Nu ist es auch vorbei die Karnevalszeit! Rosenmontag war schön und ich habe viel gefeiert mit meinem Mädelz. Der Umzug war genial und anschließend Evering auch. Ich sollte nur vieleicht nicht so viel trinken, wenn ich am anderen Tag wieder Schule habe, denn gestern ging es mir gar nicht gut !

Nun ja, es ist vorbei und ich freue mich schon auf das nächste mal.

Gruß Kati 

6.2.08 17:25


Weiberfastnacht

Einmal im Jahr gehen die Frauen los und schneiden den Männern die Schlipse ab bzw kaputt, wenn die Herren den Frauen keinen Ausgeben...

Meine Vorfreude war groß. Es sollte ein toller Tag werden, denn ich hatte Schulfrei und am folgenen Tag, heute, auch! Ich plante nachmittags eine Shoppngtour in Lingen zu machen, jedoch wurde diese wegen Geldmangel gestrichen -.-! Schließlich blieb mir dann noch der geplante Abend mit meiner Freundin Anna. Wir wollten erst zu ihr und dann in die Geier. Leider hatte Anna mich angerufen und mir mitgeteilt, dass sie krank sei und das es doch langweilig sei in die Geier zu gehen wenn da kaum jemand ist, da fast alle unserer Leute morgen Schule haben. -.- Was ein Tag...

Als ich frustriet vor dem PC saß, wurde ich von Laura , meiner Freundin, angschrieben und wir verabredeten uns zum Pizza essen mit ein paar anderen Leuten. Anschließend gng ich noch mit zu Anna, da es ihr wieder besser ging und mir langweilig war. Es war ein sehr unterhaltsamer Abend. Als ich bemerkte das sie müde wurde beschloss ich meinen Freund, Dominik, noch etwas zu nerven. Es war besser als zu hause rum zu sitzen, wobei ich zu geben muss das ich lieber Party gehabt hätte.

Nun ja, ich hoffe das es am Wochenende besser wird undd bereite mich schon einmal darauf vor...

 

Liebe Grüße

Kati

1.2.08 10:00




Gratis bloggen bei
myblog.de